Willkommen in der Kinderwagenmanufaktur

Entgegen der weit verbreiteten Meinung, heutzutage ließe sich nur profitable wirtschaften, wenn man sich der Verantwortung für die Produktion und Materialien entzieht, wollen wir bei AngelCab zeigen, dass Kinderwagen auch aus natürlichen Materialien in Deutschland hergestellt werden können. Wo sonst Chemie zum Einsatz kommt, wenden wir umweltfreundliche Verfahren an, die Mensch und Natur schützen. Wir halten uns an ein paar grundlegende Prinzipien: ökologisch verträglich, sozial gestaltend und ökonomisch nachhaltig.

Unsere Philosophie

Wir setzen auf Wertschätzung bei der Wertschöpfung in allen Herstellungsprozessen. Faire Wertschöpfung bedeutet für uns nicht nur faire Arbeit zu schaffen, sondern auch fair und biologisch angebaute Baumwolle zu verwenden und Reststoffe- als auch Materialien stets weiterzuverwenden. Schnittreste unserer Schafwolle dienen daher als Stopfwolle für unsere Merino-Kuscheltiere, aus Stoffresten schneidern wir einzigartige Patchwork Decken.

Soziale Verantwortung ist ein weiterer wichtiger Aspekt der uns sehr am Herzen liegt. Wir arbeiten mit regionalen Handwerksbetrieben zusammen und sind stolz darauf lokal fertigen zu können. Mit dem Aufbau einer eigenen Manufaktur im ehemaligen Klosterdorf Engelthal können wir nicht nur kurze Transport- und Kommunikationswege garantieren, sondern auch Arbeits- und Ausbildungsplätze schaffen.

Um hochwertige, biologische Materialien einsetzen und einen AngelCab in Deutschland in Handarbeit fertigen zu können, haben wir das traditionelle Geschäftsmodell der Kinderwagenhersteller hinterfragt und auf den Kopf gestellt. Wir verzichten auf Zwischenhändler und eliminieren daher sämtliche unnötigen Kosten – so können wir einen AngelCab zu vergleichbaren Preisen anbieten.

Nur in Deutschland werden laut Greenpeace pro Jahr über fünf Millionen Tonnen Textilien weggeworfen, wobei davon wiederum Dreiviertel auf der Müllkippe entsorgt werden. Wir bei AngelCab fertigen daher ausschließlich Einzelstücke auf Bestellung. Wir sind der festen Überzeugung, dass individuell angefertigte Dinge einen viel größeren persönlichen Wert besitzen und aus diesem Grund auch länger in Verwendung bleiben.