Weiches Bio Kapuzenhandtuch

21,00 

Ein Kapuzenhandtuch aus 100% Bio-Baumwolle, 80x80cm, im skandinavischem Stil.

Lieferzeit: lieferbar in 2-3 Werktagen

AzurPinkTaupeWeiß
Auswahl zurücksetzen

Anzahl

ZUBEHÖR

Eines sei gewiss, flauschig bin nur ich.

Nach dem Baden geht der Spaß nun weiter. Das Handtuch ist nicht nur hautfreundlich, sondern nimmt auch Feuchtigkeit optimal auf. Die Kapuze schützt den Kopf vor Zugluft und unterstützt beim Haaretrocknen.

ZUBEHÖR

Eines sei gewiss, flauschig bin nur ich.

Nach dem Baden geht der Spaß nun weiter. Das Handtuch ist nicht nur hautfreundlich, sondern nimmt auch Feuchtigkeit optimal auf. Die Kapuze schützt den Kopf vor Zugluft und unterstützt beim Haaretrocknen.

Größe: 80x80cm

Informationen

Größe: 80x80cm

Mit dem Kapuzenhandtuch ist Badespaß garantiert

Viele Babys genießen ein Bad: Das warme Wasser beruhigt sie, da es sie an die Zeit im Mutterleib erinnert. Mit dem Kapuzenhandtuch kannst Du Dein Baby nach dem Baden bequem einwickeln. So fühlt es sich auch nach dem Baden weiterhin geborgen, wird sanft eingehüllt und kuschelig warm gehalten. Das Kapuzenhandtuch fühlt sich dank seines dicken, fusselarmen Frottees besonders weich auf der Haut von Babys an. Das war uns bei der Wahl eines Babyhandtuches wichtig, da die Haut von Babys viel empfindlicher auf reibende Textilien reagiert als die Haut von Erwachsenen. Die kleine Kapuze ist speziell auf Babys zugeschnitten. Sie schenkt nicht nur Geborgenheit, sondern hält sowohl das Köpfchen als auch den Nacken des Babys warm und schützt vor Zugluft. Das macht die Kapuze so wertvoll, den Babys verlieren am meisten Wärme über den Kopf. Das Kapuzenhandtuch ist kurzgesagt ideal, um das Baby nach dem Baden weiter warm zu halten.

Babyhaut ist besonders empfindlich, das Kapuzenhandtuch GOTS zertifiziert

Wusstest Du, dass die Babyhaut insgesamt nur ein Fünftel so dick ist wie die Haut eines Erwachsenen? Da Babyhaut deutlich weniger widerstandsfähig ist, werden Substanzen schneller aufgenommen und können bis in die tieferen Hautschichten eindringen. Hinzu kommt, dass auch das Immunsystem von Babys noch nicht voll entwickelt ist, es befindet sich erst im Aufbau. Babys sind daher gegenüber Schadstoffen und anderen Chemikalien deutlich empfindlicher. Hinzu kommt, dass Babys eine relativ größere Hautoberfläche haben, bezogen auf ihr Körpergewicht mehr Luft einatmen, eine erhöhte Stoffwechselrate haben und manche Schadstoffe aus dem Magen-Darm-Trakt vermehrt aufnehmen. Zudem nuckeln Babys gerne an Gegenständen.

Schädliche Stoffe dringen also kurzum einfacher durch die zarte Haut in den noch zarten Organismus und schaden beiden. Hebammen empfehlen deshalb Textilien, deren Fasern aus kontrolliert biologischem Anbau stammen und die möglichst nicht chemisch ausgerüstet sind. Das trifft besonders auf Textilien zu, die direkt mit der Haut des Babys in Kontakt kommen – wie das Kapuzenhandtuch. Daher haben wir viel Wert darauf gelegt, dass das Kapuzenhandtuch GOTS zertifiziert ist; es ist nicht nur sanft und freundlich zur Babyhaut, sondern auch frei von Chemikalien. Ein Kapuzenhandtuch sollte neu angeschafft werden, da normale Handtücher, die schon länger in Gebrauch sind, oft ihre Flauschigkeit einbüßen und sich auf der Babyhaut kratzig anfühlen würden.

Ein Kapuzenhandtuch muss eine gute Passform haben

Doch wir haben nicht nur viel Wert auf das GOTS Label gelegt, sondern auch auf die Funktionalität und die Passform. Wir haben uns für ein Kapuzenhandtuch mit den Maßen 80x80cm entschieden, um zu vermeiden, das die Kapuze zu weit in das Gesicht fällt und Eltern sie immer wieder zurecht zupfen müssen. Stattdessen haben wir ein Babyhandtuch ausgewählt, bei dem die Kapuze optimal auf Babys zugeschnitten ist. Dennoch ist die Größe so gewählt, dass Du Dein Baby rundherum einwickeln kannst. Zudem war uns wichtig, dass das Frottee hochwertig verarbeitet und saugstark ist, ohne zu fusseln.

Das Design sollte weder langweilig, noch überladen sein. Deshalb haben wir uns für ein Baby handtuch im skandinavischen Stil entschieden, mit klarem und funktionalem Design. Das Kapuzenhadtuch ist auch ein schönes Geschenk zur Geburt oder Taufe, da es schlicht ist aber dank des Wellen-Musters dennoch auffällig. Das macht es leicht, den Geschmack von werdenden Eltern zu treffen. Dank der luftigen Struktur trocknet das Kapuzenhandtuch zudem schnell. Der Frottee liegt dick und üppig in der Hand. Das Handtuch ist einfach bei 40 Grad in der Waschmaschine waschbar und bis circa zwei bis drei Jahre geeignet. Tipp: das Kapuzenhandtuch kann in der kalten Jahreszeit auf einer Heizung leicht angewärmt werden.

Das Kapuzenhandtuch kann einfach umfunktioniert werden

Das Kapuzenhandtuch kannst Du auch einfach zur Unterlage für den Wickeltisch umfunktionieren. Dazu einfach die Kapuze über eine Ecke der Wickelunterlage stülpen und das Kapuzenhandtuch so fixieren. Zudem lässt sich das Kapuzenhandtuch gut mit an den Strand nehmen. Ist Dein Baby dem Handtuch entwachsen, kannst Du es einfach für Dich weiterverwenden. Viele Mütter wickeln ihre Haare gerne in die Kapuzenhandtücher ein, da die Kapuze Platz für lange Haare bietet.

Größe80 × 80 × 1 cm
Material

Baumwolle

Jahreszeit

Sommer, Winter

Alter

0-36 Monate

Farbe

, , ,