Willkommen in der Kinderwagen Manufaktur

Entgegen der weit verbreiteten Meinung, heutzutage ließe sich nur profitabel wirtschaften, wenn man sich der Verantwortung für die Produktion und Materialien entzieht, wollen wir bei AngelCab zeigen, dass Kinderwagen auch aus natürlichen Materialien in Deutschland hergestellt werden können.

Wo sonst Chemie zum Einsatz kommt, wenden wir umweltfreundliche Verfahren an, die Mensch und Natur schützen. Wir halten uns an ein paar grundlegende Prinzipien: ökologisch verträglich, sozial gestaltend und ökonomisch nachhaltig.

+
Flechter
Mehr erfahren
+
Stotz EtaProof
Mehr erfahren
+
Schafwolle
Mehr erfahren
+
Näharbeiten
Mehr erfahren

Tradition schätzen, weiterentwickeln und mit anderen teilen.

Wir setzen auf Wertschätzung bei der Wertschöpfung in allen Herstellungsprozessen. Faire Wertschöpfung bedeutet für uns nicht nur faire Arbeit zu schaffen, sondern auch fair und biologisch angebaute Baumwolle zu verwenden und Reststoffe- als auch Materialien stets weiterzuverwenden. Schnittreste unserer Schafwolle dienen daher als Stopfwolle für unsere Merino-Kuscheltiere, aus Stoffresten schneidern wir einzigartige Patchwork Decken.

Wir arbeiten mit regionalen Handwerksbetrieben zusammen und sind stolz darauf lokal fertigen zu können. Um dies zu ermöglichen haben wir das traditionelle Geschäftsmodell auf den Kopf gestellt. Wir verzichten auf Zwischenhändler und eliminieren daher sämtliche unnötigen Kosten – so können wir einen AngelCab zu vergleichbaren Preisen anbieten.

Traditionelles Flechthandwerk
Made in Lichtenfels.

Bernd Witzgall, Korbflechter in vierter Generation und wahrer Meister seines Fachs. Seit Gründung der Korbmacherei um die Jahrhundertwende wurde die Flechtstube in Lichtenfels von Vater zu Sohn weitergegeben.

Wie schon vor 2000 Jahren ist Flechten auch heute noch reine Handarbeit, denn es bedarf jahrelanger Erfahrung und menschliche Sinne wie Fingerspitzengefühl und Augenmaß. In dreistündiger Handarbeit entsteht so ein einzigartiger und unverwechselbarer Korb der seinesgleichen sucht.

Maßschneiderei in dritter Generation. Ein ganz persönliches Einzelstück.

Im verschlafenen Städtchen Gefrees in Oberfranken rattern die Nähmaschinen, denn hier finden die individuelle Fertigung aller Textilien eines AngelCabs statt. Vom Zuschnitt über die Näharbeiten bis hin zur Konfektionierung wird jeder Kinderwagen einzeln angefertigt. Nur in Deutschland werden pro Jahr über fünf Millionen Tonnen Textilien weggeworfen. Wir bei AngelCab fertigen daher Einzelstücke auf Bestellung. Wir sind der festen Überzeugung, dass individuell angefertigte Dinge einen viel größeren persönlichen Wert besitzen und aus diesem Grund auch länger in Verwendung bleiben.

Sattlerei Fritz Weiß.
Meisterlich seit 1887.

Seit Gründung vor 130 Jahren steht die Sattlerei Weiß aus Engelthal für meisterliches Sattlerhandwerk. Neben Maßanfertigungen für den Reitsport werden auch AngelCab Ledergriffe per Hand genäht und angepasst.

Schreinerei Lehr
Holz hat Flair.

Holzarbeiten werden wie auch die Sattlerarbeiten in Laufnähe zu unserer Manufaktur in Engelthal durchgeführt. Wir verwenden regionales Eschen- und Nussbaumholz. Um unsere Hölzer mit witterungsbeständigen Eigenschaften auszurüsten verwenden wir Wasserlacke welche auch bei Holzspielzeug Anwendung finden.

AngelCab Manufaktur.
Individuell und handgefertigt.

In unserer Manufaktur in Engelthal führen alle Fäden zusammen. Sobald Näh-, Sattler-, Flecht- und Holzarbeiten fertiggestellt sind, erfolgt die Zusammensetzung aller Komponenten. Wir verschrauben und -nieten Gestellkomponenten und kümmern uns um das Anbringen von Druckknöpfen. Das Ergebnis ist ein individuell angefertigter Kinderwagen aus natürlichen Materialien.

Besuch uns doch vor Ort in Engelthal und erhalte Einblicke in die Fertigung. Näheres erfährst du unter Stores.